Die Portugal-FAQ


Alles über das Land im Südwesten Europas ... für Touristen


Diese FAQ ist public domain. Das bedeutet, jeder kann sie ganz oder teilweise innerhalb seines Internet-Angebotes verwenden oder darauf auch auf einzelne Beiträge verlinken. Allerdings müssen die Autoren genannt werden. Wer sich an der Erstellung der FAQ beteiligen möchte, kann sich an einen der Autoren wenden. Auch andere Verwendungen jeglicher Art außerhalb des Internets bedürfen des schriftlichen Einverständnisses der Autoren.



Im gesuchten Dokument soll Begriff enthalten sein.

Wetter

Wie ist das Klima in Portugal?
Das Klima in Portugal ist im Großen und Ganzen zweigeteilt: Im Süden herrscht im Sommer warmes und im Winter feuchtwarmes Klima, während es im Norden (nördlich von Lissabon) ein feuchteres und kühleres Klima gibt.

Regnet es in Portugal auch?
Aber sicher! Es gibt eine typische Regenzeit von Ende Oktober bis Anfang März, wo es teilweise wochenlang stark regnen kann. Zwischendurch sind immer wieder schönere und regenfreie Perioden zu erwarten, aber sowohl im Norden wie im Süden ist es feucht. Im Frühling und im Herbst regnet es südlich von Lissabon deutlich weniger, als im Norden, im Sommer fällt im Süden nur sehr selten Niederschlag, im Norden an der Küste kann das schonmal vorkommen. Oft gibt es abends und nachts einen sehr starken Nebel.


Zurück

Die Autoren der Portugal-FAQ:
Kai Lewendoski    Internet: westalgarve.de


Script provided by SmartCGIs.com